ZigaForm version 4.6.9
... und das Wetter bleibt draußen! DE +49 (0)6502 930 8747 LUX +352 264 825 66 info@muellers-daemmtechnik.de

Müllers bietet mehr !

  • Ein­blas­däm­mung [mehr]
  • Luft­dichte Gebäude­hülle nach ENEV
  • Gebäude-Energieber­atung
  • Blow­er Door Luft­dichtemes­sung [mehr]
  • Kom­plet­ter ökol­o­gis­ch­er Aus­bau mit natür­lichen Baustof­fen
  • Verkauf von ökol­o­gis­chen Dämm­stof­fen [mehr]
  • Schrein­er­w­erk­statt [mehr]

Ihr Partner fürs Dämmen bei Neubauvorhaben…

Pas­sivhäuser auf dem Petris­berg in Tri­er. Dach und Wände mit Zel­lu­lose gedämmt.

Machen Sie es wie die führen­den Holzbauer der Region und ver­trauen Sie unserem Know How bei der Ver­ar­beitung der Zel­lu­lose-Dämm­wolle.

So kon­nten wir allein im Jahr 2018 neben zahlre­ichen Niedri­gen­ergiehäusern 18 Pas­sivhäuser däm­men, deren Funk­tion­al­ität im beson­ders hohen Maße von der Ver­ar­beitungsqual­ität abhängig ist.

… und bei der Altbau-Sanierung

Ger­ade beim Sanieren his­torisch­er Bausub­stanz stoßen kon­ven­tionelle Pro­duk­te und Ver­fahren schnell an ihre Gren­zen.

Hier bietet die Ein­blastech­nik prinzipbe­d­ingt oft­mals die einzige mögliche Lösung, den Energie­ver­brauch zu senken und Kom­fort zu schaf­fen.

Dabei helfen die natür­lichen Eigen­schaften der Zel­lu­lose die Sub­stanz trock­en und gesund zu erhal­ten.

Alt­bau­sanierung — Däm­mung von Müllers Dämmtech­nik

Ihr Partner fürs Dämmen bei Neubauvorhaben…

Machen Sie es wie die führen­den Holzbauer der Region und ver­trauen Sie unserem Know How bei der Ver­ar­beitung der Zel­lu­lose-Dämm­wolle.

So kon­nten wir allein im Jahr 2018 neben zahlre­ichen Niedri­gen­ergiehäusern 18 Pas­sivhäuser däm­men, deren Funk­tion­al­ität im beson­ders hohen Maße von der Ver­ar­beitungsqual­ität abhängig ist.

Pas­sivhäuser auf dem Petris­berg in Tri­er. Dach und Wände mit Zel­lu­lose gedämmt.

Passivhaus Dämmung

Neubau, Niedri­gen­ergie und Pas­sivhaus­stan­dard mit Dop­pel­stegträger

Passivhaus Dämmung

Neubau, Niedri­gen­ergie und Pas­sivhaus­stan­dard mit Dop­pel­stegträger

Passivhaus Dämmung

Neubau, Niedri­gen­ergie und Pas­sivhaus­stan­dard mit Dop­pel­stegträger

Passivhaus Dämmung

Neubau, Niedri­gen­ergie und Pas­sivhaus­stan­dard mit Dop­pel­stegträger

Passivhaus Dämmung

Neubau, Niedri­gen­ergie und Pas­sivhaus­stan­dard mit Dop­pel­stegträger

Passivhaus Dämmung

Neubau, Niedri­gen­ergie und Pas­sivhaus­stan­dard mit Dop­pel­stegträger

… und bei der Altbau-Sanierung

Ger­ade beim Sanieren his­torisch­er Bausub­stanz stoßen kon­ven­tionelle Pro­duk­te und Ver­fahren schnell an ihre Gren­zen.

Hier bietet die Ein­blastech­nik prinzipbe­d­ingt oft­mals die einzige mögliche Lösung, den Energie­ver­brauch zu senken und Kom­fort zu schaf­fen.

Dabei helfen die natür­lichen Eigen­schaften der Zel­lu­lose die Sub­stanz trock­en und gesund zu erhal­ten.

Alt­bau­sanierung — Däm­mung von Müllers Dämmtech­nik

Geschossdecke Dämmung

Obere Geschoss­decke — offenes Auf­blasen: enorm effizient!

Geschossdecke Dämmung

Obere Geschoss­decke — offenes Auf­blasen: enorm effizient!

Geschossdecke Dämmung

Obere Geschoss­decke — offenes Auf­blasen: enorm effizient!

Geschossdecke Dämmung

Obere Geschoss­decke — offenes Auf­blasen: enorm effizient!

Geschossdecke Dämmung

Obere Geschoss­decke — offenes Auf­blasen: enorm effizient!

Geschossdecke Dämmung

Obere Geschoss­decke — offenes Auf­blasen: enorm effizient!

Einblasdämmung

Einblasdämmstoffe

Eine Ein­blas­däm­mung beste­ht immer aus ein­er losen Dämm­wolle aus Zel­lu­lose, Holz­fas­er u.ä. und wird mit mod­ern­sten Ein­blas­maschi­nen in die Gefache der Däch­er, Deck­en und Wände einge­blasen. Das Ergeb­nis ist eine per­fek­te lück­en­lose Däm­mung von Hohlräu­men jeglich­er Art.

Sie bietet durch die Mate­ri­aleigen­schaften der Zellulose/Holzfaser und der Ein­blastech­nik ein per­fek­tes Wohn­raumk­li­ma das ganze Jahr. Im Gegen­satz zu kon­ven­tionellen Dämm­stof­fen bieten wir Ihnen mit der Ein­blas­däm­mung besten Schutz vor som­mer­lich­er Hitze und Lärm.

Müllers ist zertifiziert bei natureplus - natürlich nachhaltig bauen

Unsere Ein­blas­dämm­stoffe sind aus­nahm­s­los nature plus zer­ti­fiziert. Natür­lich nach­haltig bauen; das ist unsere Pas­sion seit nun­mehr 30 Jahren!

Bestes Material, perfekte Verarbeitung.

Das garantieren wir durch unsere her­aus­ra­gende Erfahrung, per­ma­nente Weit­er­bil­dung unser­er Mitar­beit­er und frei­willige Fremdüberwachung.
Wir gehören zu den Pio­nieren für Ein­blas­däm­mung in Deutsch­land und sind für Sie immer direkt am Markt. So testen wir in unser­er eige­nen Werk­statt immer wieder neue Pro­duk­te, sobald sie am Markt erscheinen. Unab­hängig und mit dem uns ganz eige­nen Anspruch, Ihnen auch in Zukun­ft immer das beste Pro­dukt für Ihre Erfordernisse anbi­eten zu kön­nen.

Die Verarbeitung

Einblasen der Dämmung

Opti­maler Wärmeschutz wird durch eine exakt passende Dämm­schicht erre­icht. Durch die pneu­ma­tis­che Fül­lung der Hohlräume gibt es keine Unge­nauigkeit­en, keine Fugen und Fehlstellen.

Einsprühen der Zellulose

Das Sprühver­fahren wird bei mas­siv­en Wän­den, Holzstän­der­w­erk oder schalldäm­menden Leicht­bauwän­den einge­set­zt. Anschlüsse und Instal­la­tio­nen wer­den prob­lem­los umschlossen.
Eine beson­dere Anwen­dung hier­bei ist das lück­en­lose Däm­men von Kirchengewöl­ben.

Aufblasen des Dämmstoffes

Das offene Auf­blasen ist für die Däm­mung im ungenutzten oder nicht nutzbaren Dachraum von Alt- und Neubaut­en und Indus­triehallen ein­set­zbar.

Was uns bewegt

Ökologie am Bau

Der Begriff nach­haltig wird heute für viele Pro­duk­te ver­wen­det. Was aber bedeutet Nach­haltigkeit im Dämm­stoff­markt? Die Antwort darauf find­en Sie in unser­er Broschüre “Ökolo­gie am Bau”.
[Broschüre anse­hen]

Wunder Punkt: Oberste Geschossdecke

Wärme steigt bekan­ntlich immer nach oben. Insofern is es naturgemäß eine der besten Maß­nah­men, die ober­ste Geschoss­decke nachträglich zu däm­men.
[Broschüre anse­hen]

Einblicke in die Dämmpraxis

Wir haben für Ihre Ansprüche garantiert die passende Lösung!

Sanierung mit Sparrenexpander und Einblasdämmung: PERFEKT!

Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein, wenn Sie ganz unverbindlich weitere Informationen zu Einblasdämmsystemen wünschen.

Daten­schutz

Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein, wenn Sie ganz unverbindlich weitere Informationen zu Einblasdämmsystemen wünschen.

Daten­schutz

Passivhaus Dämmung

Neubau, Niedrigenergie und Passivhausstandard mit Doppelstegträger

Fotodoku­men­ta­tion

Geschossdecke Dämmung

Obere Geschossdecke — offenes Aufblasen: enorm effizient!

Fotodoku­men­ta­tion

Passivhaus Dämmung

Neubau, Niedrigenergie und Passivhausstandard mit Doppelstegträger

Fotodoku­men­ta­tion

Geschossdecke Dämmung

Obere Geschossdecke — offenes Aufblasen: enorm effizient!

Fotodoku­men­ta­tion

BlowerDoor Luftdichtetest

Ihre Vorteile:

  • ver­ringert­er Heizen­ergiebe­darf
  • erfüllen der behördlichen Anforderun­gen — z.B. der Energie-Einspar-Verord­nung (EnEV)
  • ver­mei­den von Bauschä­den — z.B. Feucht­eschä­den an Holz und Mauer­w­erk
  • gesteigert­er Wohnkom­fort — z.B. keine Zuger­schei­n­un­gen
  • besser­er Schallschutz — ver­min­derte Lärm­be­las­tung
  • höhere Luftqual­ität durch Ver­hin­derung von Baumän­gelfol­gen

Warum BlowerDoor?

Gestiegenes Umwelt­be­wusst­sein, steigende Energiekosten und der Wun­sch nach mehr Wohnkom­fort haben in den let­zten Jahren zu besseren Wärme­s­tandards geführt. Aber es wird immer noch ein großer Teil der Energie “zum Fen­ster hin­aus” geheizt”.

Undichte Bauteile und Anschlussfehler führen bei Gebäu­den zu hohen Wärmev­er­lus­ten. Diese Leck­a­gen machen mit­tler­weile mehr als 50% des Heizen­ergiebe­darfs aus. Die Dichtigkeit entschei­det darüber hin­aus maßge­blich über Wohnkom­fort und Lebens­dauer Ihres Haus­es.

Gesetzliche Regelungen:

  • Energie-Einspar-Verord­nung (EnEV)
  • geprüfte Gebäude wer­den hon­ori­ert
  • Anforderun­gen an die Luft­dichtheit nach DIN EN 13829
  • Bes­tim­mung der Luft­durch­läs­sigkeit von Gebäu­den

Was kostet der BlowerDoor Luftdichtetest?

Sie erhal­ten den Blow­er­Door Test vom Experten schon ab 280 €.

Unsere Leistung für Sie

Wir testen und bew­erten für Bauher­ren und Handw­erk­er nach den geset­zlichen Bes­tim­mungen die Qual­ität der Gebäude­hülle, find­en eventuelle Schwach­stellen und zeigen Lösun­gen auf.

Mit unserem com­put­erges­teuerten Blow­er­Door Messver­fahren kön­nen wir noch während der Bauphase Schwach­stellen aufzeigen. Die betrof­fe­nen Gew­erke lassen sich so leicht und kostengün­stig opti­mieren.

Teure und ärg­er­liche Nachbesserun­gen nach Fer­tig­stel­lung des Gebäudes wer­den ver­mieden.

Blow­er­Door Mes­sun­gen führen wir seit nun­mehr 25 Jahren durch bis heute über 4000 Mes­sun­gen!

Gern bieten wir Ihnen kostengünstig die BlowerDoor Messung für Ihr Haus an.

… zum Vorteil für Bauherren und Handwerker

 

Blow­er­Door Mes­sung in Aktion

BlowerDoor Messverfahren

Zur Mes­sung der Luft­dichtigkeit wird das com­put­er unter­stützte Mess­gerät in eine Tür- oder Fen­steröff­nung einge­baut. Die mit­tels Dif­feren­z­druck­ver­fahren gemessene Luftwech­sel­rate (n50) gibt zuver­läs­sige Auskun­ft über die Qual­ität der Gebäude­hülle. Eventuelle Leck­a­gen wer­den doku­men­tiert.

Hier rechts sehen Sie unser orig­i­nal Miniapo­lis Blow­er­Door Mess­gerät im Ein­satz.

Unsere langjährige Erfahrung im Dämmtech­nikbere­ich hil­ft beim Auf­spüren von Leck­a­gen und der fach­män­nis­chen Behe­bung der Fehlerquellen.

Der n50 Wert

Die Luftwech­sel­rate wird mit der Maßein­heit n50 bes­timmt. Sie gibt an, wie häu­fig in ein­er Stunde bei 50 Pas­cal Druck­d­if­ferenz das gesamte Raum­luftvol­u­men aus­ge­tauscht wird.

Richtwerte-Tabelle

1 n50 ≤ 0,6 l/h Pas­sivhaus­stan­dard
2 n50 ≤ 1,5 l/h Häuser mit Lüf­tungsan­lage
3 n50 ≤ 3,0 l/h Neubau­s­tan­dard nach EnEV

Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein, wenn Sie ganz unverbindlich weitere Informationen zum BlowerDoor Luftdichtetest wünschen.

Daten­schutz

Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein, wenn Sie ganz unverbindlich weitere Informationen zum BlowerDoor Luftdichtetest wünschen.

Schreinerwerkstatt

Unsere Meisterwerkstatt fertigt Möbel aus heimischen Massivhölzern.

Gradlin­ige For­men­sprache gepaart mit dem immer einzi­gar­ti­gen Rohstoff Holz ist genau die Verbindung, die uns immer wieder fasziniert. Durch Ölen und Wach­sen der Ober­flächen in rein­er Han­dar­beit entste­ht diese unnachahm­liche, schme­ichel­nde Hap­tik.

Echte Nach­haltigkeit durch Lan­glebigkeit, an der man sich auch nach Jahren nicht satt sehen kann.

Im Innenaus­bau fer­ti­gen wir für Sie indi­vidu­elle Lösun­gen wie Podeste, Fen­ster­bänke, Tren­nwände usw., ganz nach Ihren Wün­schen und Vorstel­lun­gen.

Traum­schöne Holz­fußbö­den sind eine Lei­den­schaft von uns. Hier bieten wir auss­chließlich Mas­sivholz-Böden aus heimis­chen Hölz­ern und orig­i­nal Schwe­den­par­kett von Berg & Berg an.

So end­ste­hen Wohlfühlräume fürs Leben. Qual­ität aus Meis­ter­hand.

Wir sind Erfinder im Handwerk.

Wir entwick­eln und fer­ti­gen inno­v­a­tive, zum Teil EU-weit paten­tierte Lösun­gen für den umwelt­gerecht­en Innenaus­bau. Von energies­paren­den Boden­trep­pen bis hin zum Pas­sivhaus­stan­dard. Immer In Holz und nachwach­senden Baustof­fen, immer ohne die Ver­wen­dung son­st üblich­er Polyurethanschäume.
Formteile für effiziente, baubi­ol­o­gisch unbe­den­kliche Fuß­bo­de­nauf­baut­en und Tren­nwand­kon­struk­tio­nen.

Dabei darf es auch gerne mal bunt und außergewöhn­lich zuge­hen.

Kommen Sie doch mit Ihren Ideen und Wünschen einfach mal bei uns vorbei!